Bamf-Präsidentin verspricht umfassende Aufklärung

4
172

In Bremen sollen im großen Stil Asylbewerber zu Unrecht als Flüchtlinge anerkannt worden sein. „Wir sind dabei aufzuklären, die Aufklärung dauert an“, so die Präsidentin der Behörde, Jutta Cordt. © REUTERS, DPA

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
B. Reichert
Gast
B. Reichert

Bitte auch aufklären wie viele über einen sicheren Drittstaat eingereist sind.

Carl Stephen Berg
Mitglied
Carl Stephen Berg

Es sind die gleichen Sprüche und es ist die gleiche Masche wie beim NSU Prozess. Akten gesperrt, Zeugen weg/gestorben, unfähige/korrupte Beamte und Verantwortliche. Geht mal was schief, wird das eben ausgesessen auf Jahre in einer “Aufklärung“. Deren Manipulationen wird sowiso verschleiert geführt, und fliegt mal was auf wird eben verschleiert “ermittelt“. Und zwar so lange bis kein Hahn mehr danach kräht. Die Regierung, Weltmeister im betrügen.

ketzerlehrling
Gast
ketzerlehrling

Aufklärung genügt nicht. Diese Präsidentin gehört ihres Postens enthoben, ihre Pension aberkannt, genauso alle beteiligten Sachbearbeiter und andere Mitwisser.

Rainer
Gast
Rainer

Dann wurd es bestimmt was.
Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus!