Bad Wörishofen: Asylbewerber belästigt sexuell 9-Jährige im Freibad

0
322

In einem Nichtschwimmerbecken im Freibad in Bad Wörishofen wurde ein 9-Jähriges Mädchen am 24.06.2016 Opfer eines Sexualdeliktes. Ein 17-Jähriger Asylbewerber, der in Unterallgäu untergebracht ist und mit kostenloser Gastfreundschaft versorgt wird, soll das junge Mädchen – laut derzeitigen Ermittlungsstand der Staatsanwaltschaft Memmingen und das Fachkommissariat der Memminger Kriminalpolizei – sexuell belästigt haben.

loading...