Backnang: Schwarzafrikaner von 17-Jähriger mit Pfanne und Küchenmesser verjagt

1
3672

Eine 17 Jahre alte Bewohnerin eines Hauses im Ludwig-Quidde-Weg überraschte am Dienstagmittag gegen 13:30 Uhr einen vermeintlichen Dieb und verjagte diesen. Der Mann betrat das Wohnhaus über die offen stehende Terrassentüre und lief in das Wohnzimmer. Hierbei wurde die Jugendliche auf den Mann aufmerksam und bewaffnete sich mit einer Pfanne sowie einem Küchenmesser, woraufhin der Unbekannte sofort die Flucht ergriff. Er wird als Schwarzafrikaner beschrieben, war etwa 1,75 m groß, etwa 25-30 Jahre alt, schlank, trug kurze lockige Haare und war bekleidet mit dunkler Jeans und dunklem Kapuzenpulli.

Weitere Hinweise auf den Mann nimmt das Polizeirevier Backnang unter Tel. 07191/9090 entgegen.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr
  • Genial, mit Schwert und Schild. 🙂