Ausschreitungen in Regensburg – Bürgermeisterin mahnt

1712

ARVE Fehler: The video is likely no longer available. (The API endpoint returned a 404 error)

Diesen Vorfall nicht für Hetze nutzen – ermahnt die SPD Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer ihre Bürger!

Fünf Personen mit „deutscher“ und sechs Personen mit irakischer Staatsangehörigkeit randalieren auf dem Domplatz. Die anrückende Polizei wird mit Steinen attackiert. Zwölf parkende Autos werden beschädigt, ein Beamter wird durch einen Steinwurf am Oberkörper getroffen. Insgesamt führt die Polizei Ermittlungen gegen elf Beschuldigte im Alter von 16 bis 32 Jahren.


Loading...
Benachrichtige mich zu: