Augsburg: Unbekannte reißen Deutschland-Fahnen von den Autos

0
287

Zu jeder Europa- und Weltmeisterschaft schmücken Fußballfans ihre Autos mit Deutschland-Fahnen. Und alle zwei Jahre folgt die gleiche Prozedur:  Unbekannte/Aktivisten machen Jagd auf Deutschland-Fahnen, die an Autos angebracht sind, und reißen sie runter, weil das angeblich nichts mit Fußball, sondern mit der deutschen Identität zu tun hat. Jemandem die Fahne vom Auto zu klauen ist ein Beschnitt in der persönlichen Meinungsfreiheit und Diebstahl obendrein. Aber ist es wirklich so schlimm, alle zwei Jahre mal zeigen zu wollen, dass man Fan einer Fußballmannschaft ist? Mit welchem Recht, versuchen Personen mit linksgrüner Gesinnung ihre Ideologie den Bürgern aufzuerlegen?

0378

Anzeigen
loading...