Auch die Ärzte wollen Antworten

1229

Kompliment an die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV). Diese hielt am 13. Mai eine Online Pressekonferenz zum Coronavirus ab. Der Vorstandsvorsitzende der KBV, Dr. Andreas Gassen, ein Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Rheumatologie, gab im Verlauf der PK ein klares und mutiges Statement zu den Grundrechten ab. Man habe kaum vorstellbare Einschränkungen erleben müssen. Diese Einschränkungen seien es jedoch, die begründet werden müssten, nicht die Wiedereinsetzung der Grundrechte. Gassen sagte, er sehe die Politik deutlich in der Pflicht zu erklären, warum es nach wie vor gewisse Einschränkungen gebe. Und diese könne man nur rational-wissenschaftlich begründen.

Die PK fand bereits am 13.5. statt, wurde aber im Kanal der KBV bisher nur 11.946 Mal aufgerufen (Stand 21.5. um 15:40 Uhr). Daher zeigen wir diesen wichtigen Ausschnitt hier.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...
2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments