Auch das noch! AdBlue wird knapp: Wegen Sanktionen drohen leere Regale

2461
Symbolbild

Die Sanktionen „wirken“, aber eben in die falsche Richtung: Die Menschen können sich ihr Leben nicht mehr leisten, der Gaspreis klettert immer höher, der Euro wird immer wertloser – und zu allem Überdruss drohen nun auch noch Lieferausfälle in ganz Europa.

Ein Grund dafür ist die Knappheit des Abgasreinigungsstoffs AdBlue. Diese Harnstofflösung wird zur Reduktion von Stickstoffemissionen zugesetzt. Seit 2015 ist ein Zusatztank wegen der Euro-6-Abgasnorm für alle Neuwagen Pflicht. Ist der Tank leer, verweigern die Fahrzeuge den Neustart. Das betrifft fast alle modernen LKW, Lieferwägen, Einsatzfahrzeuge und viele Privatautos.

Für Logistik-Betriebe ein ständiges Damoklesschwert, das sie zusätzlich zu hohen Treibstoffkosten bedroht. In der Kombination dieser Situation könnte dies demnächst bedeuten, dass die Regale leer bleiben: Können die Speditionen und Lieferanten nicht fahren, gibt es keine Waren.

Weiterlesen auf Wochenblick.at

Folgt Politikstube auch auf: Telegram