Attentat vereitelt – 19-jähriger Brite wollte Donald Trump töten

1
143

Nach Angaben des Gerichts handelt es sich um einen Arbeitslosen Briten, der in seinem Auto lebt und illegal in den USA ist. Der verhinderte Attentäter ist offenbar kein erfahrener Schütze, er soll eigens zum Üben an einen Schießstand gefahren sein, weil er zuvor noch nie eine Schusswaffe bedient habe, hieß es in den Dokumenten.

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!
  • Szykowski Manfred

    Ich befürchte, die Menschen drehen bald ALLE durch und das gegenseitige Abschlachten kann beginnen … ohohoh …