Attacke auf Islamkritikerin in Amsterdam am Theo van Gogh-Tatort

739

Die Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) fuhr am 2. November 2019 mit neun Mitgliedern nach Amsterdam, um dem Islamkritiker Theo van Gogh zu seinem 15. Todestag zu gedenken. Er war am 2.11.204 von dem Moslem Mohammed Bouyeri in der Linnaeusstraat getötet worden. Genau dort kam es jetzt 15 Jahre später wieder zu einem gefährlichen und brutalen Zwischenfall, wie dieses Video zeigt.

Loading...
Benachrichtige mich zu:
Nyah
Mitglied
Nyah

Na der landet eh höchstens in der Klapse mehr nicht, aber so viele Leute, die hätten den doch gemeinsam platt legen können…15 Jahre da und sicherlich polizeibekannt…