Asylbewerber droht Imbisskunden mit Schlagstock und ist dabei an den Falschen geraten

0
8748

Kaiserslautern (ots) – Ein 26-Jähriger aus dem Landkreis geriet am frühen Samstagabend mit einem 29-jährigen Asylbewerber, ebenfalls im Landkreis wohnhaft, in einem Imbissbetrieb in der Richard-Wagner-Straße aneinander, wobei der 29-Jährige einen Schlagstock zog und seinen Kontrahenten damit bedrohte. Anschließend flüchtete der 29-Jährige in Richtung Bahnhof und weiter in die Zollamtstraße, wo er vom 26-Jährigen eingeholt wurde. Wie der Asylbewerber gegenüber den eintreffenden Polizeibeamten berichtete, sei er vom 26-Jährigen zusammengeschlagen worden. Als Zeichen dieser Auseinandersetzung trug der 29-Jährige eine blutende Platzwunde an der Nase davon. Gegen beide Personen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!

Kommentare
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Bitte vor Abgabe von Kommentaren oben "Kommentare-Info" lesen!