Arbeitgeberpräsident Dulger: „Wir stehen vor der größten Krise, die das Land je hatte“

2397
Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger

Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger macht sich große Sorgen um die deutsche Wirtschaft. „Es sieht so aus, als ob Russland das Gas stark verknappt oder auf Dauer gar nichts mehr liefert“, sagte Dulger der „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstag). „Wir stehen vor der größten Krise, die das Land je hatte“. Ein Gaslieferstopp stelle die deutsche Wirtschaft vor ernste Probleme. Das bleibe nicht auf die Industrie beschränkt, sondern betreffe alle. „Wir müssen uns ehrlich machen und sagen: Wir werden den Wohlstand, den wir jahrelang hatten, erstmal verlieren“, sagte Dulger.

Quelle: Welt.de

Politikstube: Und wer hat die hausgemachte Krise verursacht und das Land in eine katastrophale Lage gebracht? So schlimm kann es wohl nicht sein, die Forderung nach Fachkräfte-Zuwanderung (jährlich 400.000) wird stetig wiederholt.

Die Sanktionen kommen wie ein Bumerang zurück und es wird eine harte Landung in der Realität, vielleicht ein Lernprozess, der das Aufwachen ankurbelt.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram