Arabischer Busengrapscher in Bad Vilbel unterwegs

0
496

Bad Vilbel: Kurz vor dem Schützenhofsteg auf dem Niddaradweg (Kurparkseite) fasste ein unbekannter Mann gestern Nachmittag, gegen 16.40 Uhr, eine 37-jährige Bad Vilbelerin an, die dort zu Fuß unterwegs war. Der kräftige, etwa 1.80 m große, Mann näherte sich der Frau von hinten und berührte sie gegen ihren Willen an der Brust. Anschließend ging er über den Schützenhofsteg in Richtung Innenstadt davon und zeigte der Vilbelerin noch den hochgestreckten Daumen. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, bittet um Hinweise auf den Mann. Er wird mit arabischem Erscheinungsbild, ungepflegtem Aussehen und auffallend vorstehenden Zähnen beschrieben. Bekleidet war er mit einem dunkelbraunen langärmligen Hemd, dunkelgrauer langer Hose und Sandalen. Die Bekleidung wirkte an ihm zu groß.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr