Anruf beim Impfstoffhersteller – Eine Pandemie als Posse

2969

Nehmen wir z.B. den Anteil von Covid-19-Erkrankten am Krankenstand. Die Techniker Krankenkasse (TK) hat dazu die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ihrer rund 5,3 Millionen versicherten Erwerbstätigen aus dem ersten Halbjahr 2020 ausgewertet. Der Höchststand war im April mit 0,68 Prozent erreicht, am Ende des Halbjahres im Juni waren es nur noch 0,21 Prozent. Für eine Krankheit, die Medien und Politik wie keine andere bestimmt, ist das, verglichen mit Krankheiten, die weitaus weniger öffentliche Beachtung genießen, ein bemerkenswert geringer Wert. Sehr viel stärker fällt beispielsweise der Anteil der psychischen Diagnosen im ersten Halbjahr 2020 mit fast 20 Prozent (18,74) ins Gewicht.
Die Quelle dieser Zahlen finden Sie auch  auf den Seiten der Techniker Krankenkasse.
Diese Zahlen stellen die Verhältnismäßigkeit der angeordneten Maßnahmen infrage.

4.6 15 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments