Anonymous ruft zum GEZ-Boykott auf

0
2882

0076

In dem sozialen Netzwerk vk.com ruft Anonymous zum GEZ-Boykott auf und liefert für alle Beitragszahler ein Musterschreiben mit, dass rechtlich geprüft sein soll.

Zitat:

Aufruf zum deutschlandweiten GEZ-Boykott! Wichtig: Bitte teilt diesen Beitrag zuerst bevor ihr unserer Anleitung folgt. Anonymous zeigt dir wie du ganz einfach und legal deine GEZ-Zahlungen einstellst und alle bereits gezahlten Beiträge zurück forderst. Es vergeht mittlerweile kein Tag an dem im öffentlich-rechtlichen Fernsehen nicht gegen Russland gehetzt wird. Jeder der Rundfunkgebühren zahlt, finanziert nicht nur einen möglichen heißen Krieg mit Russland, er unterstützt diesen damit sogar aktiv. Anonymous ruft hiermit zum kollektiven und deutschlandweiten Boykott der GEZ-Medien (Beitragsservice) und zur unverzüglichen Einstellung sämtlicher Zahlungen auf. Wir sind es leid, dass man die Ammenmärchen und Kriegspropaganda die man uns tagtäglich auftischt auch noch mit den Rundfunkgebühren der Bürger finanziert. Ein Boykott bewirkt nur etwas wenn es der boykottieren Institution GEZ finanziell erheblich weh tut. Mit diesem kollektiven Zahlungsboykott verursachen wir einen gigantischen Verwaltungsaufwand und bringen damit die GEZ von innen heraus zum totalen Zusammenbruch. Nutzt dazu das folgende Musterschreiben. Dieses wurde rechtlich übergeprüft. Das werden Anwälte (abgesehen derer die für die GEZ arbeiten) hier per Kommentar bestätigen.

Zum Eintrag von Anonymous und zum Musterschreiben für Beitragszahler

loading...