Angela Merkels Amtseide und ihre Folgen

2330

Vier Mal hat die Kanzlerin geschworen, dem deutschen Volk zu dienen, sein Wohl zu mehren und Schaden von ihm zu wenden. Was daraus geworden ist, soll diese Collage aus Schlagzeilen zeigen …

4.7 22 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

5 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
BB
BB

Gutes Video…
Die Frau mit mehreren Gesichtern!
Die Zerstörerinn Deutschlands, und die ist noch nicht fertig.

HansM
HansM

So lange uns jeder korupte Politiker nach belieben belieben und betrügen kann,
wird sich doch da niemals etwas daran ändern.
Politiker und Windeln sollten man häufig wechseln, aus genau dem selben Grund.

Wortwechsel
Wortwechsel

Der „Amtseid“ eines jeden Politikers, der einen Eid nach Protokoll leisten muss, ist rechtlich reine Makulatur und nicht von Belang! Kein Politiker ist auf Grund des geleisteten Eides rechtlich angreifbar, weil der „Amtseid“ keinen juristischen Hintergrund hat!
Dieser Eid ist ein Zeremoniell und soll Wahrhaftigkeit demonstrieren. Tatsächlich aber ist er hohl und leer und hat in der Judikative nicht einmal eine moralische Bedeutung!

Zuletzt bearbeitet 1 Monat her von Wortwechsel
Sabine M
Sabine M
Antwort an  Wortwechsel

Ja, dieser Eid ist nicht justiziabel, er ist so unnoetig wie ein Kropf. Am besten weglassen oder aendern damit er passt und die Eidbrecherin nicht in Verlegenheit kommt zu luegen. Ich schwoere dem Volk nicht zu dienen, sein Wohl nicht zu mehren, ihm nur Schaden zuzufuegen, das Grundgesetz und alle Bundesgesetze zu brechen, meine Pflichten nicht gewissenhaft zu erfuellen, sondern sie samt und sonders zu vergessen und keinesfalls Gerechtigkeit gegen jedermann zu ueben. Ich sage ja immer, wer in die Politik geht muss sein Gewissen abgeben, aber ich wuenschte mir dieser unsaeglichen Frau wuerde die Zunge abfallen, wenn sie diese… Weiterlesen »

pol. Hans Emik-Wurst
pol. Hans Emik-Wurst
Antwort an  Sabine M

Die meisten Menschen sind staatsgläubig und autoritätshörig. Die Mehrheit profitiert vom System, leicht zu erkennen an den gezählten Stimmen.