Alice Weidel zum E-Mail-Vorwurf: „Das werden Sie sehen, was wir tun werden“

2
849

Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel hat die gegen sie erhobenen Rassismus-Vorwürfe zurückgewiesen. Die Politikerin sagte der „Welt“, es handele sich um eine „plumpe Kampagne“. Eine aus dem Jahr 2013 stammende E-Mail von Weidel soll laut „Welt am Sonntag“ rassistische Bemerkungen enthalten.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu: