Alexander Gauland zu 70 Jahren Grundgesetz

7
842

„Das Grundgesetz ist ein Rahmen in dem vieles möglich ist, auch Kevin Kühnerts Enteignungsfantasien oder eine demokratische Identitätspolitik, wie wir sie vertreten!“

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Democratico
Mitglied
Democratico

„Kevin Kühnhaus“ – LOL.
Und Brinkhaus bekommt Zustimmung von Rechten! Muss der da nicht widersprechen?

Und an die inter- und grünnationalen Sozialisten: Hört gut zu, was Gauland da gesagt hat!

FX9799
Mitglied
FX9799

Da hätte er die Möglichkeit gehabt, darauf hinzuweisen, was ein GG ist.
Ein Gesetz zur Aufrechterhaltung der Ordnung in einem besetzten Land.
Aber da hat die AfD wohl Angst, als verfassungsfeindlich zu gelten.
Welche Verfassung?
Das GG ist auch keine Erungenschaft der BRiD, es wurde von den westlichen Besatzungsmächten so diktiert.
Wie sagte Carlo Schmidt, wir durften Punkt und Komma setzen sonst nichts.

Mischa
Mitglied
Mischa

Natürlich hätte er das. Aber wozu soll eine angebliche Alternative-Systempartei auf das Unrecht hinweisen, wenn doch das Hauptziel mit den anderen BRD-Parteien identisch ist:
Aufrechterhaltung des deutschknechtenden SYSTEMS.

FX9799
Mitglied
FX9799

Wir hatten eigentlich auch Hoffnung in die AfD gesetzt, aber ist halt auch bloß eine Pseudopartei. Siehe Schill, Rep, Piraten, etc. Die werden alle nur gegründet, um den nationalen Parteien die Wähler abzukaufen. Das läuft schon seit Jahrzehnten so, und die fallen alle immer wieder auf den gleichen Trick rein. Also, wieso sollten die sich eine neue Stategie einfallen lassen. Die alte geht doch immer noch. Und ja, Du hast recht, es geht um die Vernichtung aller Deutschen, schon seit tausenden von Jahren. Es geht immer nur um Deutschland. Was die Daumen runter Buben angeht, war entweder unser Bube, der… Weiterlesen »

Mischa
Mitglied
Mischa

Was fabuliert dieser Gauland für ein Mist: „Das GG ist eines der größten Erfolge der deutschen Geschichte.“ Das GG ist von den alliierten Besatzern den deutschen Volk aufgezwungen wurden! „Das GG hat den freiheitlichsten und erfolgreichsten Staat der deutschen Geschichte gestaltet und bewahrt.“ Die BRD ist kein Staat, nach Carlo Schmidt, der als einer der „Väter“ des GG bezeichnet wurde und das weiß dieser Schmierenkomödiant ganz genau. Weiter: „Die Verfassungsväter haben aus der Weimarer Verfassung Lehren gezogen, die das GG bis jetzt so erfolgreich gemacht haben.“ Die einzigen die aus der Weimarer Verfassung Lehren gezogen haben, waren die alliierten Besatzer,… Weiterlesen »

Democratico
Mitglied
Democratico

Welche Partei vertritt denn deine Meinung am Besten?

FX9799
Mitglied
FX9799

Da würden mir zwei oder drei einfallen.
Fängt mit N oder mit D an.