Akute Lebensgefahr: „Südländische“ Migrantenbande verprügelt 20jährigen

136
Symbolbild

Eine Gruppe junger Migranten hat in Bad Oeynhausen in der Nacht zum Sonntag einen 20jährigen lebensgefährlich und einen 19jährigen leicht verletzt. Im Kurpark der nordrhein-westfälischen Stadt soll es zunächst zu einer Streitigkeit zwischen den Verletzten und der zehnköpfigen Gruppe gekommen sein, teilten die Bielefelder Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Daraufhin hätten die „südländisch, teilweise mit Trainingsanzügen der Marke Adidas bekleideten“ Tatverdächtigen auf die beiden Opfer eingeschlagen und eingetreten. Weiterlesen auf Junge Freiheit.de

Folgt Politikstube auch auf: Telegram