Aggressiver Mann aus Eritrea geht auf Türsteher und Polizisten los

0
342

VS-Schwenningen (ots) – Ein alkoholisierter und renitenter Besucher einer Bar ist am frühen Samstagmorgen, kurz nach 02.00 Uhr, am Bahnhof Schwenningen zunächst gegen einen Türsteher losgegangen und hat dann auch den hinzugerufenen und einschreitenden Polizeibeamten Widerstand geleistet. Der mit über 1,4 Promille Alkoholisierte verweigerte den Beamten seine Personalien. Da er auch noch gegen diese losgehen wollte, musste der äußerst aggressive 24-jährige und aus Eritrea stammende Mann schließlich zu Boden gebracht und geschlossen werden. Dennoch ließ sich der 24-Jährige nicht beruhigen. Nach einer Vorstellung bei einem Arzt im Schwarzwald-Baar Klinikum wurde der junge Mann von dort in eine Spezialklinik eingewiesen.

PS: Der Mann gehört in Abschiebehaft und in keine Spezialklinik, die enorme Kosten verursacht.