Afrikaner mit Machete wegen versuchten Mordes in London festgenommen

788

Beamte der British Transport Police (BTP) und der Metropolitan Police wurden am Montag kurz nach 18.30 Uhr in die Station Tulse Hill gerufen, nachdem ein Mann mit eine Machete gesichtet worden war.

Der Afrikaner, der eine Machete bei sich hatte, wurde wegen des Verdachts auf Mordversuch  von Polizisten festgenommen.

 

0 0 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

4 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments