AfD Bürgertisch in Weimar

568

Am gestrigen Abend fand in Weimar in dem Lokal „Bar“ (ehemals „Hinterzimmer“) um 19:00 Uhr eine AfD-Veranstaltung mit Björn Höcke und dem Thüringer Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl, MdL Stephan Brandner, statt. Am frühen Morgen des Veranstaltungstages gab es auf dieses Lokal, wie schon zwei Tage zuvor, erneut einen Anschlag. Etwa 15 Personen schmierten beleidigende Parolen an die Fassade und verklebten das Türschloss. Im Laufe des sich anschließenden erfolgreichen Polizeieinsatzes konnten Tatverdächtige ergriffen werden – sie wurden erkennungsdienstlich behandelt. Vor drei Tagen wurde Hundekot vor die Tür geschüttet und versucht, die Fenster zu verkleben. Ein Sicherheitsdienst verhinderte Schlimmeres.

Die Zusammenfassung des unter widrigsten Umständen veranstalteten Bürgerabends können Sie im Video sehen. Vielen Dank an den Gastgeber für die bewundernswerte Standhaftigkeit und Bewirtung.

Unser herzlicher Dank gilt an dieser Stelle unseren Thüringer Polizeibeamten, die den Abend abgesichert und für den Schutz der kommenden und gehenden Gäste gesorgt haben.

0 0 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments