Absurdistan: Polizist liefert unfassbares Beispiel für Abschiebe-Irrsinn

5
1196

Flucht, Asyl, Migration: Kaum ein anderes Themenfeld hat in den letzten Jahren so die deutsche Politik beschäftigt und bestimmt! In einem „Werkstattgespräch“ will die CDU nun die deutsche und europäische Migrationspolitik auf den Prüfstand stellen und nötigenfalls Konsequenzen ziehen. Gleich bei der Auftaktdiskussion am Sonntagabend wiesen gerade die Praktiker im Publikum auf ernsthafte Probleme hin. Am deutlichsten wurde ein Polizeibeamter.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Bingo
Mitglied
Bingo

Sehr gutes Beispiel für den Verwaltungsirrsinn !
GrünRotLinke lassen schön grüßen !

Nyah
Mitglied
Nyah

Das ist doch nur ein Teil des Verwaltungswahnsinn ….das geht doch noch besser….Abschiebehaft solange bis das geklärt ist wohin man abschiebt und wer derjenige und gar nicht erst ohne Pass rein…klagen einmal , falls überhaupt Asyl berechtigt…..dann Schluss und sofort weg und erst mal niemand mehr rein, bis jeder weg ist der hier nur rumschmarotzt und kriminell ist….egal ob sicheres Herkunftsland….Recht verwirkt

ketzerlehrling
Mitglied
ketzerlehrling

Das hat mit Naivität allein nichts mehr zu tun. Das ist Blödheit hoch 4. So dämlich ist keine Regierung, nur die Deutsche. Wenn jemand kein Asyl bekommt und ausreisepflichtig ist, wird er einkassiert, in einer Zelle in einem Abschiebeknast geparkt, bis ein Flieger voll ist und dann geht es ab dafür. Von wegen Bescheid bekommen, vorwarnen.

obo
Mitglied
obo

Na, wenn dieser Polizeibeamte, vorsichtig am deutlichsten wurde, dann möchte ich nicht wissen, was andere sich ahnungslos stellende Redner von Stapel gelassen haben. UNd wenn ich mir die lächelnden Gesichter, der zumeist hauptschuldigen Parteibonzen wie zB. der von der Leiden ansehe, dann ist mir klar, daß alle wie sie dort sitzen, von diesen desaströsen Zuständen sehr wohl bescheid wissen. Der ganze Irrsinn in Deutschland hat mehrere Namen, Merkel,CDU/CSU,SPD,LINKE und GRÜNE,FDP,Hilfsvereine,Antifanten und realitätsblinde Wähler.

leevancleef
Mitglied
leevancleef

„Das Land wird von Idioten regiert“.
Man stelle sich vor, Polizei macht sich auf einen Straftäter zu verhaften und ruft diesen vorher an…… Würde jeder sagen „wie blöd sind die denn“?