Abschiedsrede des US-Präsidenten Donald J. Trump (deutsch)

1242

Liebe Mit-Amerikaner: Vor vier Jahren haben wir eine große nationale Anstrengung gestartet, um unser Land wieder aufzubauen, seinen Geist zu erneuern und die Loyalität dieser Regierung gegenüber ihren Bürgern wiederherzustellen. Kurz gesagt, wir haben uns auf eine Mission begeben, um Amerika wieder großartig zu machen – für alle Amerikaner.

Zum Abschluss meiner Amtszeit als 45. Präsident der Vereinigten Staaten stehe ich vor Ihnen und bin stolz auf das, was wir gemeinsam erreicht haben. Wir haben das getan, wozu wir hierher gekommen sind – und noch so viel mehr.

In dieser Woche weihen wir eine neue Regierung ein und beten für ihren Erfolg, damit Amerika sicher und wohlhabend bleibt. Wir sprechen unsere besten Wünsche aus, und wir wollen auch, dass sie „Glück“ haben – ein sehr wichtiges Wort.

Ich möchte damit beginnen, nur einigen der erstaunlichen Menschen zu danken, die unsere bemerkenswerte Reise möglich gemacht haben.

Lassen Sie mich zunächst meine überwältigende Dankbarkeit für die Liebe und Unterstützung unserer spektakulären First Lady, Melania, zum Ausdruck bringen. Lassen Sie mich auch meine tiefste Wertschätzung für meine Tochter Ivanka, meinen Schwiegersohn Jared und Barron, Don, Eric, Tiffany und Lara zum Ausdruck bringen. Ihr erfüllt meine Welt mit Licht und mit Freude.

Ich möchte auch Vizepräsident Mike Pence, seiner wunderbaren Frau Karen und der gesamten Familie Pence danken.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram