Abdel-Samad: „Antisemitismus gehört zur Bildungspolitik der arabischen Welt“

1254

Der Politikwissenschaftler und Publizist Hamed Abdel-Samad spricht im WELT-Interview über den Konflikt im Nahen Osten, Antisemitismus in Deutschland und inszenierte Empörung der muslimischen Bevölkerung.

4.7 19 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

4 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments