Aalen: „Flüchtlinge“ schließen Porno-Abos auf Kosten der Stadt ab

0
4698

In Aalen sind die Flüchtlingshelfer menschlich enttäuscht. Es gibt zu viele Ausnahmen unter den „Flüchtlingen“, die angebotene Dienste nicht nutzen und das kostenlose W-Lan für Porno-Abos misbrauchen. Die Asylbewerber haben kein Bock auf Deutsch, obwohl der Kurs erst um 14 Uhr beginnt, ist das Interesse seitens der Asylbewerber kaum vorhanden. Und wie klingt die Ausrede? Eine Stunde Deutsch lernen in der Woche ist zu wenig. Na klar, da lohnt sich auch nicht der Weg vom Zimmer in den Unterrichtsraum, bei der wenigen Freizeit muss man sich halt die Kräfte einteilen.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!

Kommentare
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Bitte vor Abgabe von Kommentaren oben "Kommentare-Info" lesen!