40 Identitäre stürmen Flüchtlings-Aufführung im Wiener Audimax

0
391

Tumult im Audimax der Universität Wien: Identitäre stürmen eine Veranstaltung von Flüchtlingen und bespritzen Besucher mit Kunstblut. Die Fahndung nach Tätern läuft nun auf Hochtouren. Die Polizei spricht von „tumultartigen Szenen“, die sich abgespielt hätten. Mehrere Personen aus dem Publikum und die Flüchtlinge auf der Bühne wurden Augenzeugenberichten zufolge geschlagen und gestoßen.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr