11.000 Migranten auf dem Weg nach Italien – Deutschland nimmt 500 monatlich ab

0
952

Im sizilianischen Hafen Augusta ist das Patrouillenboot P402 Libra der italienischen Marine mit einigen der ersten der über 11.000 Migranten eingetroffen, die Anfang der Woche vor der libyschen Küste aufgegriffen worden waren.

Deutschland nimmt 500 monatlich ab, auch als Beispiel für andere Länder in Europa? Die anderen Länder werden wohl kaum dem Beispiel folgen. Demnach sind die 11.000 in 22 Monaten in Deutschland. Griechenland will man auch 500 pro Monat abnehmen. Zieht man den Familiennachzug mit in Betracht, kann sich jeder Bürger selbst ausrechnen, wann Deutschland zusammenbricht, denn es werden immer mehr Armutsflüchtlinge kommen, bis die Politik begreift, dass die Flüchtlingswelle nur durch die Sozialleistungen einiger EU-Länder besteht.